The English Academy und At work: Über uns

The English Academy

The English Academy sorgt für einen zügigen Transfer zwischen Theorie und Praxis. Als erfahrene Wissenschaftler, Unterrichtsforscher und Lehrerausbildner sind die Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats der TEA die scouts für didaktische Strömungen und Veränderungen der Unterrichtspraxis. Die Experten des Didaktik-think tanks begleiten die Entwicklung von Konzepten und Material-Prototypen von Diesterweg und Schöningh.

Transfer und Training

The English Academy engagiert sich auch über den Verlag hinaus mit Vorträgen, Round tables, Seminaren und Schulungen. So gehen  TEA-Referenten in regionalen oder schulinternen Fortbildungen regelmäßig auf aktuelle Probleme der Schulpraxis ein. Oder sie wirken an den Publikationen für Lehrer und Lehramtsstudierende mit. Und sie unterstützen bei der Schulentwicklung, beraten Kollegien bei der Konzeption von Schulcurricula, organisieren Workshops, Vorträge und fachdidaktische Kolloquien. Die Initiative für solche individuellen Fortbildungen kommt häufig von einer Schule oder einer Schulbehörde – oder manchmal von beiden gemeinsam: Kooperationsprojekte sind jederzeit willkommen.

Auf Anfrage berät die TEA auch bei der Auswahl von Referenten für Veranstaltungen. Nutzen Sie gern das Kontaktformular für Anfragen.

Geschichte

The English Academy wurde 2001 von Dr. Christoph Edelhoff und dem Verlag initiiert. Ihre Gründungsmitglieder sind StD Otfried Börner, Prof. Dr. Werner Bleyhl, Prof. Dr. Michael K. Legutke, Prof. Dr. Andreas Müller-Hartmann, Prof. Dr. Hans-Eberhard Piepho, Prof. Dr. Karlheinz Rebel, Prof. Dr. Konrad Schröder und StD Dr. Ralf Weskamp.

At work

Das Englisch-Magazin von Diesterweg für Lehrkräfte

At work berichtet über aktuelle Themen und Trends im Englischunterricht mit fachdidaktischer Beratung von The English Academy. Erfahrene Fachdidaktiker aus Hochschulen und Englischlehrkräfte schreiben über das, was Lehrkräfte bewegt, z.B.: Bildungspläne, Didaktik, Methodik und praktische Tipps für den Schulalltag in den Sekundarstufen 1 und 2.

 

At work gibt es als Heft im Abonnement, als pdf zum Download bei der Westermann Gruppe, bei facebook, Twitter und Google+.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Ihre Kontaktaufnahme

Ihre Kontaktdaten

Schulanschrift

Mit der Nutzung des Kontaktformulars erklären Sie sich einverstanden mit unseren Datenschutzbestimmungen.