Neu im November 2010: Individualisierung und Differenzierung im kommunikativen Englischunterricht

Heterogenität ist zum gesellschaftlichen Thema geworden. Wie kann Individualisierung für jeden Schüler gewährleistet werden, wie kann klasseninterne Differenzierung an allen Schulformen gestaltet werden? Und wie können Lehrwerke genutzt werden, um diese Aufgaben lösen zu helfen?

Ein von den TEA-Beiräten Otfried Börner, Dr. Christoph Edelhoff und Dr. Christa Lohmann editiertes Heft versammelt Beiträge aus einer Fachtagung von The English Academy und dem Diesterweg-Verlag. Es enthält Grundlagentexte und Arbeitsergebnisse als beschreibende Texte, zum Teil unterstützt durch Poster, Diagramme, Graphiken und Tabellen. Die zahlreichen Praxisbeispiele nehmen Anregungen aus den Teacher’s Manuals auf und sind besonders interessant für die Unterrichtsplanung mit Diesterweg-Lehrwerken.

Das Heft Perspektiven Englisch 8 bestellen


Diesen Artikel kommentieren

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.