Neu erschienen: Inszenierungen im Fremdsprachenunterricht

TEA-Beirat Prof. Dr. Torben Schmidt hat zusammen mit Almut Küppers und Maik Walter einen Sammelband herausgegeben, der die Grundlagen aufarbeitet und erstmals eine Einordnung und Bewertung unterschiedlicher Ansätze wagt. Zwölf Konzepte stellen die Autoren vor: Ein Überblick über den Stand der Unterrichtspraxis und zugleich Anregung für eigene Projekte im Englisch- und Deutsch als Fremdsprache-Unterricht:

Almut Küppers, Torben Schmidt und Maik Walter (Hg., 2011): Inszenierungen im Fremdsprachenunterricht. Grundlagen, Formen, Perspektiven. Reihe: Unterrichts-Perspektiven Fremdsprachen. Braunschweig/Bad Heilbrunn: Diesterweg/Klinkhardt (ISBN: 978-3-425-71214-7)


Diesen Artikel kommentieren

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.