TEA-Talk beim DGFF Kongress 2017: Die Zukunft des Englischunterrichts

In der Kongress-Mittagspause am Donnerstag, 28.9.2017 diskutieren Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats The English Academy moderiert von Prof. Dr. Michael K. Legutke pointiert und kontrovers über „Die Zukunft des Englischunterrichts“. Beginn: 12:45 Uhr. Gäste des TEA-Talks mit Verlagsempfang werden von den Englischredaktionen der Westermann Gruppe oder den Schulberatern der Schulbuchzentren Berlin und Leipzig persönlich eingeladen.

 

Herausragende Leistungen für den Fremdsprachenunterricht

Am Donnerstag, 28.9.2017 um 10:30 Uhr findet im rahmen des DGFF Kongresses die feierliche Verleihung des Hans-Eberhard-Piepho-Preises für herausragende Leistungen im Fremdsprachenunterricht und der Fremdsprachendidaktik statt. Mehr Informationen über den Hans-Eberhard-Piepho-Preis

27. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung

Der 27. DGFF Kongress findet unter dem Motto „Sprachen lernen integriert – global, regional, lokal“  vom 27. bis 30. September 2017 an der Friedrich-Schiller-Universität Jena statt.

Zur Kongresswebsite


Diesen Artikel kommentieren

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über welche Themen möchten Sie hier mehr lesen?

Ergebnisse einsehen

Loading ... Loading ...